Der Monat Rajab ist eingetroffen - Ramadan ist nicht mehr weit!

21. Mai 2013
Freigegeben in Neuigkeiten
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Der Monat Rajab (arabisch: رجب‎) ist einer der vier heiligen Monate, wie uns unser Prophet, Frieden und Segen seien auf ihm, überliefert:
“Das Jahr hat zwölf Monate und vier davon sind heilig: drei aufeinanderfolgende Monate: Dhul Qadah, Dhul Hijja und Muharram und dann noch Rajab, der zwischen Jumaada und Schabaan ist.” (Muslim, Bukhari)
Es ist Zeit, dass wir uns auf Ramadan vorbereiten! 
 
In einer Redewendung heißt es: 
 
Der Monat Rajab ist der Monat des Pflanzenanbaus. Im Schabaan werden die Pflanzen bewässert. Und im Monat Ramadan werden die Pflanzen geerntet.
Das Gleichnis von Rajab ist das eines Windes, das Gleichnis von Schabaan ist das einer Wolke, und das Gleichnis von Ramadan ist das des Regens.
Wer im Rajab nicht sät und einpflanzt, und im Schabaan nicht bewässert, wie will dieser dann im Ramadan ernten?
 
So lasst uns säen und bewässern, auf dass wir im Ramadan ernten inscha`llah!